Praxis für Naturheilkunde Hannelore Kugel
Praxis für Naturheilkunde Hannelore Kugel

Delta-Scan

 

Alle Materie ist in Schwingung - so auch der Mensch. Das der menschliche Körper bioenergetisch schwingt, ist nichts Neues. Neu ist aber die Tatsache, dass man die Schwingungsstruktur zwischen kranken und gesunden Körpern technisch unterscheiden und darstellen kann.

Diagnostechnologie mit Tiefe: Alle Organe - vom Gesamtsystem, über Haupt- und Nebenorgane, bis hin zum Chromosomensatz des Menschen - können erfasst werden. Farbige Werte werden auf dem zu untersuchenden Organ verteilt, um den Grad derStörung zu erfassen. Anschließend können die richtigen Frequenzen vermittelt werden, um die Störung zu beheben.

Die Delta-Scan-Behandlung im Detail

Delta-Scan ist ein zukunftsorientiertes Diagnose- und Therapiesystem, welches ursprünglich zur Gesunderhaltung der Kosmonauten im Weltraum entwickelt wurde. Da Delta-Scan auf Quantenphysik aufbaut, d.h. es basiert auf der Erkenntnis, dass auch unser Organismus ein multidimensionaler Schwingungskörper ist, wird das Delta-Scan auch als "Nierfrequenter Quantengenerator" bezeichnet und ist den "bioenergetischen Diagnose- und Therapiesystemen" zuzuordnen.

Delta-Scan tastet den menschlichen Energiekörper ab. Jedem Organ, bzw. Organsystem bis hin zur Zelle sind bestimmte Frequenzmuster zugeordnet und von daher kann das Delta-Scan den jeweiligen Gesundheitszustand über die Analyse der Schwingungsmuster erkennen und den Grad der Störung der Organe über einen Monitor mit einer 6-stelligen Skala verschiedenfarbiger Piktogramme bewertend darstellen.Das sogenannte Frequenzabtastungssystem ist uns bereits bekannt von unserem Radioapparat, der über die Frequenzsuche die Sender abtastet.

Dieses Sytem habe sich die Entwickler von Delta-Scan zunutze gemacht und herrausgefunden, dass ein gesunder Körper anders schwingt, als ein energetisch blockierter bzw. ein bereits erkrankter Körper. Delta-Scan ordnet diesen Abweichungen eine medizinisch relevante Diagnose zu und stellt auch Zusammenhänge in Form von organübergreifenden Rückschlüssen her. Das Gerät erkennt auch über den Vergleich mit seiner Datenbank die Schwingungen von Umweltbelastungen, Giften, Allergenen, Schwermetallen und Bakterien im Körper. So kann man sehr spezifisch feststellen, was den Körper konkret belastet. Man findet z.B. sehr oft parasitäre und bakterielle Belastungen auf der Gallenblase.

Delta-Scan macht eigene Therapievorschläge. Der Behandler kann große Dantenbanken mit den Schwingungen von Nahrungsergänzungsmitteln, Bachblüten, Homöopathika, Lebensmitteln und Kräutern direkt in seiner Wirkung auf den Patienten testen. Er kann in kurzer Zeit feststellen, welches Mittel dem Patienten hilft und welches nicht. Da der Patient am Monitor sowohl seine körperlichen Schwächen oder Störungen, als auch seine harmonisierende Regulierung, bzw. Genesung mitverfolgen kann, fördert dies erfahrungsgemäß die Selbstverantwortung des Patienten.
Delta-Scan kann belastete Organe durch die unterschiedlichen Frequenzen erkennbar machen, lange bevor eine organische Erkrankung vorliegt. Es ist präzise und analysiert bis in die Tiefe des Körpers und gibt dem Behandler die Möglichkeit, schon therapeutsch vor Ausbruch der Krankheit einzugreifen. So eignet sich das Delta-Scan auch sehr gut zur Prävention und Früherkennung.

Bei herkömmlichen Untersuchungsmethode, z.B. bei der Computertomographie, können nur bereits erkrankte Organe gesehen werden. Außerdem wird dem Patienten eine erhebliche Strahlenbelastung zugemutet.

Delta-Scan ist als Diagnose- und Therapiesystem für den Patienten völlig schmerzfrei, gesundheitlich unbedenklich und somit auch für Kinder und schwangere Frauen geeignet.

Alle Werte, die auf der Abbildung erkennbar sind, zeigen von 1 bis 6 wie geschädigt der Körper des einzelnen Menschen sich darstellt.

Behandlung mit dem Rayocomp PS 1000 polar

 

Ich arbeite mit dem PS 1000 polar von Rayocomp um die gestörten Organe wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Über Hand- und Fußdetektoren ist der Patient mit dem Gerät zur Diagnose undHarmonisierung bzw. Reinformationverbunden. Abhängig vom Krankheitsbildund/oder der Diagnose gibt das Gerät je Patient unterschiedliche, hochwirksame und ultrafeinstoffliche Schwingungen an den Körperab, die sich ihren Weg zu den Organen suchen, in denen sie benötigt werden.

Auf diesem Weg findet dann die Harmonisierung (Energieausgleich) statt, die den Patienten gesunden lässt.

Die Rayocomp-Behandlung im Detail

Die Bioresonanztherapie nach dem bioenergetischen Analyse- und Therapieverfahren ist die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit der körpereigenen Regulationssysteme. Dies geschieht in der Regel durch eine bioenergetisch indizierte Verminderung der sich im Organismus befindlichen, pathologischen Energie und durch die gleichzeitige Aktivierung der für die Regulationssysteme relevanten Zellen und Zellstrukturen mithilfe der über 650 unterschiedlichen organ- und störfeldspezifischen Frequenzkompositionen. Sie entsprechen den bioenergetischen Schwingungen der einzelnen Störfelder bzw. Zellen / Zellsysteme und bewirken einerseits den Abbau der pathologisch- bioenergetschen Schwingungen der Störfelder, andererseits stärken und reaktivieren sie die physiologischen, zelleigenen und organspezifischen Schwingungen des Organismus.

Die Identifizierung der komplexen Frequenzkompositionen der körpereigenen, physiologischen, organspezifischen und zelleigenen Informationsstrukturen sowie die neu entwickelte Übertragung dieser Frequenzkompositionen mithilfe der Gerätebasis des Raycomp PS 1000 polar auf das bioenergetische System des Organismus machen das Bioenergetische Analyse- und Therapieverfahren gegenüber den bisher bekannten Bioresonaztherapien um ein Vielfaches effektiver und damit in den erreichbaren Ergebnissen sehr viel erfolgreicher.

Hier finden Sie uns

Hannelore Kugel

Kirchsteig 5
15711 Königs Wusterhausen

T: +49 3375 29 23 70
F: +49 3375 29 19 77
M: praxis-kugel@gmx.de

Öffnungszeiten

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Termine nur nach Vereinbarung gemacht werden können.
Es sind Gruppen- und Einzelsitzungen möglich. Näheres erfahren Sie unter Termine.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Naturheilkunde Hannelore Kugel